Onkel Wanja
Schauspiel

Drama in vier Akten von Anton Tschechow

  • Altersempfehlung: 12+
  • With English surtitles

Stückinfo

Eine zeitlose Patchwork-Familien- Geschichte auf dem Land

Erloschene Leidenschaft. Geistloser Trott und Geldsorgen. Liebe als Heimsuchung. Trägheit als Hobby. Eine Feier der Mittelmässigkeit. Das wird ein Spass!
Die Geschichte geht so: Wanja verwaltet den Hof seiner verstorbenen Schwester. Mit dem Gewinn hält er seinen Schwager aus erster Ehe aus – einen von ihm verehrten Kunstprofessor. Der kehrt gealtert und pleite, aber mit junger, hübscher neuer Frau aus der Stadt zurück. Wanjas Nichte wiederum schwärmt für den idealistischen Landarzt. Der hat allerdings ein Auge auf die Frau des Professors geworfen. Ebenso wie Wanja: Er kämpft nicht nur mit plötzlichen amourösen Verwerfungen. Sein ehemaliges Idol hat auch unerwartete Pläne. Klingt kompliziert? Ist es nicht. Um es abzukürzen: am Ende fallen Schüsse. Aber warum?

Termine & Tickets

Rund ums Stück

NEU! Digitaler Büchertisch

Gemeinsam mit der Dramaturgie kuratiert das Basler Kulturhaus Bider&Tanner seit vielen Jahren den Büchertisch zu unseren Stücken. Jetzt ist diese Auswahl an Büchern, CD, DVD, Katalogen oder auch Noten jederzeit im Onlineshop zugänglich. Es lohnt sich, regelmässig zu stöbern.

Onkel Wanja

Künstlerisches Team