Schreiner*in oder Zimmermann/Zimmerin

Beschäftigung 100%

Wir sind das grösste Dreispartenhaus der Schweiz und infolge Pensionierung sind wir per 01. August 2021 oder nach Vereinbarung auf der Suche nach eine*r

Schreiner*in oder Zimmermann/Zimmerin, 100%

Ihre Aufgaben

  • Produzieren von Theaterkulissen (vom Zuschnitt bis zur Endmontage)
  • Bauen von Podesten, Bühnenwagen und einfacher Möbel, Türen und Küchenbau
  • Ausführen verschiedener Montagearbeiten
  • Lösungsorientiertes Umsetzen von künstlerischen Aufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Schreiner*in oder Zimmermann/Zimmerin
  • Einige Jahre Berufserfahrung
  • Handwerkliches Geschick und Verständnis
  • Gute körperliche Verfassung

Sie arbeiten gerne im Team, sind zudem eine zuverlässige und flexible Persönlichkeit, die Eigenverantwortung mitbringt und selbständiges Arbeiten gewohnt ist. Dank Ihrer guten Auffassungsgabe, gutem Vorstellungsvermögen und technischem Verständnis, fällt Ihnen die Umsetzung von anspruchsvollen Aufgaben leicht. 

    Unser Angebot

    • Ungewöhnliches und lebendiges Umfeld
    • Vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
    • Grossartiges Team

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Veronica Münger: bewerbung@theater-basel.ch oder per Post an:

    Theater Basel
    Personalabteilung
    Veronica Münger
    Elisabethenstrasse 16
    4051 Basel

    Jetzt bewerben

    Leiter*in Schlosserei

    Beschäftigung 100%

    Wir sind das grösste Dreispartenhaus der Schweiz und infolge Pensionierung sind wir per 01. August 2021 oder nach Vereinbarung auf der Suche nach eine*r

    Leiter*in Schlosserei, 100%

    Ihre Aufgaben

    • Personelle und fachliche Führung von 6 Mitarbeitenden
    • Sicherstellung der qualitativen und termingerechten Herstellung der Fertigungsaufträge
    • Optimierung der Arbeitsabläufe
    • Planung, Koordination, Organisation, Mitarbeit und Kontrolle des Herstellungsablaufs in enger Zusammenarbeit mit der Werkstattleitung und den übrigen technischen Abteilungen

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Metallbau
    • Erfahrung in Teamführung, Planung und Arbeitsvorbereitung- und Steuerung
    • Erfahrung im MS-Office und CAD-Anwendungen

    Zudem zeichnen Sie sich als engagierte und qualitätsorientierte Persönlichkeit aus, gestalten gerne mit und sind ziel- sowie lösungsorientiert und behalten auch in hektischen Situationen die Übersicht. 

    Unser Angebot

    • Ungewöhnliches und lebendiges Umfeld
    • Viel Raum sich einzubringen und Verantwortung zu übernehmen
    • Grossartiges Team

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Veronica Münger: bewerbung@theater-basel.ch oder per Post an:

    Theater Basel
    Personalabteilung
    Veronica Münger
    Elisabethenstrasse 16
    4051 Basel

    Jetzt bewerben

    Lehrstelle als Veranstaltungsfachmann/-frau EFZ

    Beschäftigung 100%

    Wir sind das grösste Dreispartenhaus (Oper, Ballett und Schauspiel) der Schweiz und bieten ab August 2021 eine innovative und spannenden Lehrstelle als

    Veranstaltungsfachmann/-frau EFZ

    Deine Aufgaben

    • Betreuung der technischen Aspekt von Bühnenproduktionen
    • Sicherstellung eines reibungslosen und sicheren Ablaufs der Vorstellungen hinter den Kulissen
    • Installation und Bedienung von ton-, video-, und beleuchtungstechnischen Anlagen
    • Auf- und Abbau von Bühnen und szenentechnischen Einrichtungen

    Dein Profil

    • Mathematik, Geometrie und Englisch bereiten dir keine Mühen
    • Technisches Verständnis
    • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Selbständigkeit, rasche Auffassungsgabe
    • Gute körperliche Verfassung (Farbsehen, Belastbarkeit, Hörvermögen, Schwindelfrei)

    Worauf kannst du Dich freuen

    • Du lernst die Faszination der Theaterwelt kennen
    • Internationales Arbeitsumfeld

    Du liebst Herausforderungen, bist technisch begabt und arbeitest gerne auch hinter den Kulissen? Dann ist der Veranstaltungsfachmann/-frau EFZ genau der richtige Beruf für Dich. 

    Der Berufsbildner und das gesamte Technik Team freuen sich Dich kennenzulernen und sich hoch motiviert Dir ihr Wissen weiterzuvermitteln!


    Senden Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Veronica Münger: bewerbung@theater-basel.ch oder per Post an:

    Theater Basel
    Personalabteilung
    Veronica Münger
    Elisabethenstrasse 16
    4051 Basel

    Jetzt bewerben

    Opernchorakademie sucht Sänger*innen

    Beschäftigung Spielzeit 2021/22

    Die Opernchorakademie (OCA) des Theater Basel bietet jungen Sänger*innen in der Spielzeit 2021/22 wieder die Chance, im Berufsopernchor des Theater Basel mitzuwirken. In Proben, Aufführungen und Konzerten lernen die Akademist*innen die differenzierte Ensemblearbeit eines professionellen Opernchors kennen. An der Seite der erfahrenen Kolleg*innen werden sie in allen Chorpartien des Opernrepertoires und bei Konzerten eingesetzt. Sie erwerben dadurch Bühnenerfahrung in der Praxis und erlernen den Beruf des/der Berufschorsänger*in in der Probenarbeit mit den Dirigent*innen, den Regisseur*innen und im Repertoirebetrieb am Abend.

    Ziele und Lerninhalte

    • Praxisorientierte Ausbildung als Berufschorsänger*innen
    • Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt bzw. den Berufsalltag
    • Karriereorientierte Integration von jungen Talenten in den Opernbetrieb
    • Repertoirestudium, Solokorrepetition, Vocal-Coaching
    • Szenische Darstellung auf der Bühne

    Ausbildende

    Als Ausbildende und Betreuer*innen wirken die internen Fachpersonen, insbesondere der Chordirektor, die Chorinspizientin, die Chorkorrepetitorin, die Opernassistentinnen und der Operndirektor.

    Dauer der Ausbildung

    Es gibt einen Spielzeitvertrag mit Option auf einmalige Verlängerung. Eine Ausbildungsbeihilfe wird gezahlt, die sich bei Verlängerung erhöht.

    Ausbildungskapazität

    Die Zahl der Teilnehmenden der Opernchorakademie (OCA) des Theater Basel ist auf maximal 4 Akademist*innen beschränkt.

    Voraussetzungen

    • Bewerben können sich Sänger*innen, die kurz vor dem Abschluss ihres Studiums stehen oder das Studium bereits absolviert haben (Hauptfach Gesang)
    • Die Altersgrenze beträgt in der Regel 30 Jahre (in Ausnahmefällen auch darüber)
    • Erfolgreiches Bestehen eines gesonderten Aufnahmeverfahrens am Theater Basel
    • Für Studierende ausländischer Nationalität: Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung durch die zuständigen schweizerischen Behörden
    • Bewerben können sich Schweizer*innen und EU-Bürger*innen, sowie Angehörige von Drittstaaten, wenn sie mind. eine der folgenden Bedingungen erfüllen: Immatrikulation an einer Schweizer Hochschule oder fester Wohnsitz in der Schweiz

    Vorsingen

    Vorbereitung von 5 Opernarien aus verschiedenen Stilrichtungen, darunter eine Arie von Wolfgang Amadeus Mozart und eine Arie in deutscher Sprache. Des Weiteren Vorbereitung folgender Chorstellen:

    • "Fidelio" - Schlusschor ab presto molto (für alle)
    • "Die Zauberflöte" - Schlusschor ("Heil sei Euch...") (für alle)
    • "Carmen" Streitchor - Zigeunerinnen (frz.) (für Sopran/Alt)
    • "Madame Butterfly" - Summchor (für Sopran)
    • "Parsifal" - 1. Akt Abendmahl (für Alt)
    • "Tannhäuser" - Pilgerchor 1. Akt (für Tenor/Bass)
    • "Parsifal" -3. Akt Ritterchor beider Züge "Geleiten wir..." (für Tenor/Bass)

    Bewerbung

    Bewerbungen senden Sie bitte an: chorbuero@theater-basel.ch (Ansprechperson ist Lisa Westermann). Der Bewerbung beizulegen sind:

    • Lebenslauf mit Foto
    • Videos oder Videolinks

    Team Theater Basel 2020/21

    Chordirektor: Michael Clark
    Choradministrator: Hendrik J. Köhler/Lisa Westermann (ab 01.03.2021)
    Chorkorrepetitorin: Nadia Belneeva
    Intendant: Benedikt von Peter
    Operndirektor: Jean Denes

    Akademist*innen der Opernchorakademie (OCA) des Theater Basel 2020/21: Emily Jane Dilewski (Sopran), Cécilia Roumi (Sopran), Stephanie Denzel-Hoffman (Sopran)

     

    Jetzt bewerben

    Herrenschneider*in

    Beschäftigung 100%

    Wir sind das grösste Dreispartenhaus der Schweiz und suchen für unsere Abteilung Herrenschneiderei per 01. August 2021 eine*n qualifizierte*n

    Herrenschneider*in, 100%

    Ihre Aufgaben

    • Neuanfertigung historischer, moderner Herrenbekleidung sowie Phantasiekostüme jeder Art
    • Änderungen und Reparaturen vorhandener historischer und moderner Kostüme

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene Berufslehre als Herrenschneider*in/Bekleidungsgestalter*in Fachrichtung Herren
    • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Theater

    Zudem besitzen Sie ein hohes Mass an Umsicht, Flexibilität und Teamfähigkeit.

    Sie suchen eine neue Herausforderung in einem lebendigen und kreativen Umfeld und bringen Begeisterungsfähigkeit, Dynamik und Eigeninitiative mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Veronica Münger: bewerbung@theater-basel.ch oder per Post an:

    Theater Basel
    Personalabteilung
    Veronica Münger
    Elisabethenstrasse 16
    4051 Basel

    Jetzt bewerben

    Regiehospitant*innen gesucht!

    Beschäftigung 6-8 Wochen, je nach Produktion

    Wir sind das grösste Dreispartenhaus der Schweiz und ab Ende November gibt es wieder die Möglichkeit, sich auf Regiehospitanzen in der Sparte Schauspiel zu bewerben!

    Eine Regiehospitanz ermöglicht dir einen umfangreichen Einblick in die Entstehung eines Theaterabends. Du begleitest eine Produktion von A bis Z: vom Konzept bis zur Premiere.

    Der zeitliche Umfang einer Produktion liegt zwischen 6-8 Wochen. Du solltest in dieser Zeit mehr oder weniger durchgängig verfügbar sein. Deine Aufgaben variieren von Produktion zu Produktion. Sie können zum Beispiel so aussehen: Mitarbeit am Regiebuch, kleinere Rechercheaufträge, Zuständigkeit für die Requisiten, Schreiben von Probeberichten und andere organisatorische Aufgaben.


    Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung per E-Mail an Frau Angela Osthoff: a.osthoff@theater-basel.ch oder per Post an:

    Theater Basel
    Angela Osthoff
    Elisabethenstrasse 16
    4051 Basel

     

    Jetzt bewerben

    Bühnenmeister*in

    Beschäftigung 100%

    Wir sind das grösste Dreisparten Haus der Schweiz und zur Verstärkung unseres Bühnenteams suchen wir per August 2021 eine*n qualifizierte*n

    Bühnenmeister 100%

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortlich für einen reibungslosen technischen Ablauf der Vorstellungen und Proben
    • Mitwirkung bei technischen Realisierungen von Neuproduktionen

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene Ausbildung als Meister*in für Veranstaltungstechnik Fachrichtung "Bühne/Studio" bzw. Bachelor of Engineering in Theater- bzw. Veranstaltungstechnik
    • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem relevanten Beruf
    • Soziale Kompetenz, künstlerisches Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, selbständige Arbeitsweise, Führungsverantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Theaterbetrieb von Vorteil
    • Erfahrung im MS-Office und CAD-Anwendungen wünschenswert
    • Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten sowie an Feiertagen

    Unser Angebot

    • Kreatives und internationales Arbeitsumfeld
    • Abwechslungsreiche Produktionen in den Sparten Oper, Ballett und Schauspiel
    • Vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kleinen, engagierten Team auf technisch voll ausgestatteten Bühnen

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Veronica Münger: Bewerbung@theater-basel.ch oder per Post an:

    Theater Basel
    Personalabteilung
    Veronica Münger
    Elisabethenstrasse 16
    4051 Basel

    Jetzt bewerben

    Lehrstelle als Gebäudereiniger*in EBA oder EFZ

    Beschäftigung 100%

    Wir sind das grösste Dreispartenhaus der Schweiz und haben ab dem 01. August 2021 eine Lehrstelle als Gebäudereiniger*in zu besetzen.

    Ihre Aufgaben

    • Als angehende Gebäudereiniger*in sind Sie für die Reinigung, Pflege und Werterhaltung im Gebäude zuständig
    • Sie arbeiten mit Maschinen und Geräten (Saugmaschinen, Nassreinigungsgeräten usw.)
    • Sie sind für die korrekte Bedienung zuständig, führen die Wartung und kleinere Reparaturen aus
    • Sie wissen über die fachgerechte Verwendung von Reinigungs-, Pflege- und Desinfektionsmittel bescheid und setzen es entsprechend ein

    Ihr Profil

    • obligatorische Schule abgeschlossen
    • praktisches Verständnis
    • robuste Gesundheit
    • gute Konstitution und körperliche Beweglichkeit
    • keine Allergien (gegen Reinigungsprodukte)
    • Schwindelfrei
    • Teamfähigkeit und gute Umgangsformen

    Unser Angebot

    • Spannende und vielseitige Ausbildung in einem interessanten Umfeld

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Veronica Münger: Bewerbung@theater-basel.ch oder per Post an:

    Theater Basel
    Personalabteilung
    Veronica Münger
    Elisabethenstrasse 16
    4051 Basel

    Jetzt bewerben

    Jetzt bewerben

    Mit Hilfe dieses Feldes kann eine unbegrenzte Anzahl von Dateien hochgeladen werden.
    200 MB Limit.
    Erlaubte Dateitypen: txt, rtf, pdf, doc, docx, odt, ppt, pptx, odp, xls, xlsx, ods.