Die Physiker
Schauspiel

Eine Komödie in zwei Akten von Friedrich Dürrenmatt

  • Altersempfehlung: 14+

 

Termine & Tickets

Stückinfo

Dürrenmatt-Klassiker in Eigenregie – das Ensemble inszeniert sich selbst

In einer Nervenheilanstalt in der Provinz sitzen drei Geisteskranke und behaupten, die Wissenschaftler Möbius, Einstein und Newton zu sein. Einer von ihnen ist tatsächlich ein Forscher, der die Weltformel entdeckt hat. Vor dem Hintergrund der drohenden globalen Vernichtung während des Kalten Krieges stellte Friedrich Dürrenmatt die Frage nach Verantwortung und Moral. Grund genug, sein Stück wieder einmal zu spielen. Gemäss Dürrenmatts Ausspruch «Was alle angeht, können nur alle lösen» inszeniert sich das Basler Ensemble in den ‹Physikern› selbst. Dabei orientiert es sich an der Uraufführung des Schauspielhauses Zürich aus dem Jahr 1962. Eine Modellinszenierung zu Dürrenmatts 100. Geburtstag.

Rund ums Stück

NEU! Digitaler Büchertisch

Gemeinsam mit der Dramaturgie kuratiert das Basler Kulturhaus Bider&Tanner seit vielen Jahren den Büchertisch zu unseren Stücken. Jetzt ist diese Auswahl an Büchern, CD, DVD, Katalogen oder auch Noten jederzeit im Onlineshop zugänglich. Es lohnt sich, regelmässig zu stöbern.

Die Physiker

Künstlerisches Team

Besetzung