Rocío
Hernandez
Bühne

Neutraler Hintergrund

Rocío Hernández Marchant, geboren 1985 in Santiago, Chile ist Bühnenbildnerin, Beleuchterin und Kostümbildnerin für Theater und Live-Performances. Sie studierte Theaterdesign an der Universidad de Chile. Seit Beginn ihres Studiums arbeitet sie mit verschiedenen lokalen Ensembles und Regisseur:innen im Theaterbereich zusammen. Sie hat in mehr als 50 Theaterproduktionen mitgewirkt, die in Chile uraufgeführt wurden und auf renommierten Festivals und internationalen Gastspiele zu sehen waren. Ihre Arbeiten zeichnen sich durch eine einzigartige komplementäre Verbindung von Licht und Raum aus. Mit der Regisseurin Manuela Infante kollaborierte sie in mehreren Arbeiten wie ‹Estado vegetal›, ‹ZOO›, ‹How to turn to stone› und ‹Noise. Das Rauschen der Menge›. Zuletzt kuratierte sie ‹Minor Monsters› bei der PQ Quadriennal 2019 in Prag und erhielt dafür den ‹Young Audience Award› sowie den ‹Award for Collaborative Realization of an Exhibit›.

Schauspiel
Uhr
Schauspiel
Uhr
Zum letzten Mal
Schauspiel
Uhr