Constanza
Macras Inszenierung

Constanza Macras
© Christian Knörr

Constanza Macras wurde in Buenos Aires geboren, wo sie Tanz und Modedesign studierte. Sie setzte ihr Tanzstudium in Amsterdam und New York fort. 2003 gründete sie ihre Tanzkompanie Constanza Macras | DorkyPark. DorkyPark versteht sich mit Tanz, Text, Live-Musik und Film als interdisziplinäres Ensemble und arbeitet mit verschiedenen Staatstheatern wie der Schaubühne Berlin und dem Düsseldorfer Schauspielhaus sowie Theatern der freien Szene wie dem HAU zusammen. Seit Beginn der Spielzeit 2021 residiert Macras mit ihrer Kompanie an der Volksbühne Berlin. Die über 25 Stücke wurden auf Festivals wie dem Festival d’Avignon, den Wiener Festwochen, dem Seoul Performing Arts Festival, der Attakalari–India Biennial oder dem Dance UmbrellaFestival gespielt. 2008 wurde sie für ihr Stück ‹Hell on Earth› mit dem Preis des Goethe-Instituts ausgezeichnet. Im selben Jahr erhielt sie den deutschen Theaterpreis ‹Der Faust› für ihre Choreografie in ‹Megalopolis›. Nachdem sie bereits 2010 die ‹Arts at MIT William L. Abramowitz Residency› am Massachusetts Institute of Technology (MIT) erhielt, entwickelte sie dort 2020 erneut ein Stück. Auch für Film und Fernsehen entwickelte sie Choreografien, darunter der preisgekrönte Film ‹The Favorite› von Yorgos Lanthimos. 2021 erhielt sie den Tabori Preis. Ausserdem erhält sie zahlhafte Aufträge für nationale und internationale Theaterhäuser, unter anderem von der Goteborg Dance Company des Göteburger Opernhauses oder dem Ballet Estable del Teatro Colón in Buenos Aires, und gibt Meisterkurse auf der ganzen Welt.

Mediathek

Di. 05.03.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Dienstag, 5. März 2024 - 19:30
  • 30.– ausverkauft
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich

Do. 07.03.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Donnerstag, 7. März 2024 - 19:30
  • 30.– ausverkauft
  • 95.– Erhältlich
  • 110.– Erhältlich
  • 125.– Erhältlich
  • 140.– Erhältlich

So. 17.03.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Sonntag, 17. März 2024 - 16:00
  • 30.– ausverkauft
  • 100.– Erhältlich
  • 115.– Erhältlich
  • 130.– Erhältlich
  • 145.– Erhältlich

Di. 26.03.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Dienstag, 26. März 2024 - 19:30
  • 30.– Erhältlich
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich

Mo. 22.04.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Montag, 22. April 2024 - 19:30
  • 30.– Erhältlich
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich

Mi. 24.04.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Mittwoch, 24. April 2024 - 19:30
  • 30.– Erhältlich
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich

Sa. 27.04.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Samstag, 27. April 2024 - 19:30
  • 30.– Erhältlich
  • 100.– Erhältlich
  • 115.– Erhältlich
  • 130.– Erhältlich
  • 145.– Erhältlich

Mo. 06.05.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Montag, 6. Mai 2024 - 19:30
  • 30.– Erhältlich
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich

Mi. 08.05.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Mittwoch, 8. Mai 2024 - 19:30
  • 30.– Erhältlich
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich

So. 12.05.

Oper

Uhr

Mit der Option: Oper von unten

TicketsCarmen Sonntag, 12. Mai 2024 - 18:30
  • 30.– Erhältlich
  • 100.– Erhältlich
  • 115.– Erhältlich
  • 130.– Erhältlich
  • 145.– Erhältlich

Di. 11.06.

Zum letzten Mal in der Spielzeit

Oper

Uhr

TicketsCarmen Dienstag, 11. Juni 2024 - 19:30
  • 30.– Erhältlich
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich