Imogen
Knight
Konzept / Inszenierung

Imogen Knight

Imogen Knight ist Movement Director und Künstlerin. Sie arbeitet in den Bereichen Theater, Film und Fernsehen, klassische und elektronische Musik, Performance und bildende Kunst, Fotografie und Oper. Sie war Bewegungscoach bei ‹Tschernobyl› für HBO und für den kommenden Film ‹The Power for Amazon›. Sie arbeitet eng mit der bildenden Künstlerin und Performerin Heather Agyepong zusammen. 2021 brachten sie ‹THE BODY REMEMBERS› zur Uraufführung. Imogen ist die Movement Director von NYX - einem weiblichen, non-binären elektronischen Drohnenchor. Zu ihren Kooperationspartnern gehören die London Sinfonietta, die Southbank Sinfonia, das Royal College of Music und das Royal Northern College of Music. Imogen arbeitete mit den Musikern Common, Matthew Herbert, Gazelle Twin und Keeley Forsyth zusammen. Sie engagiert sich für die innovative Wohltätigkeitsorganisation BODY & SOUL und ist eng mit der CLEAN BREAK Theatre Company verbunden, die sich für eine tiefgreifende und positive Veränderung im Leben von Frauen einsetzt, die Erfahrungen mit dem Strafrechtssystem gemacht haben. Imogen wurde von Sadler's Wells, Company of Angels und The Place mit dem Choreography for Children 2012 Kinder ausgezeichnet. ‹OMG!› wurde 2013 bei The Place und Sadler's Wells uraufgeführt.