Anja
Dirks
Schauspieldirektion & Dramaturgie

Portraitbild von Anja Dirks

Biographie

Anja Dirks, geboren 1970, wuchs in Deutschland und Frankreich auf. Von 1989 bis 1995 arbeitete sie als Assistentin in Berlin, u.a. am Schiller-Theater, an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz und in der Freien Szene. Von 1995 bis 1999 studierte sie Regie an der ‹Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch›, begann aber bereits während des Studiums zunehmend dramaturgisch und kuratorisch zu arbeiten. Sie war von 2000 bis 2002 die Assistentin von Matthias Lilienthal für das Festival Theater der Welt in Bonn, Köln, Düsseldorf und Duisburg. Anschliessend wechselte sie als Programmdramaturgin ans Forum Freies Theater (FFT) in Düsseldorf. Von 2004 bis 2007 verantwortete sie am Theaterhaus Gessnerallee in Zürich das Programm im Bereich Theater. Für die Wiener Festwochen kuratierte sie 2008 den Programmbereich forum festwochen.

Von 2009 bis 2014 leitete sie das Festival Theaterformen, eines der grössten Festivals für internationales Theater in Deutschland. Es findet im jährlichen Wechsel als Veranstaltung der dortigen Staatstheater in Braunschweig und Hannover statt und präsentiert neben zahlreichen Gastspielen aus der ganzen Welt auch Ko-und Eigenproduktionen.

2013 zog sie mit ihrer Familie nach Basel und wurde 2014 als Direktorin des Festival Belluard Bollwerk International in Freiburg im Üechtland berufen. Fünf Ausgaben des traditionsreichen, interdisziplinären Kunstfestivals realisierte sie bis 2019 im mittelalterlichen Bollwerk der zweisprachigen Stadt.

Nächste Vorstellungen

31.05.
Schauspiel
Uhr
2021-05-31 19:00:00 2021-05-31 19:20:00 Europe/Zurich Cosmic Drama Info: https://www.theater-basel.ch/de/cosmicdrama
Foyer
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
10+