Jorina
Weiss
Kostüme

Biographie

Jorina Weiss wurde 1987 in Basel geboren. Nach der Ausbildung 2009 zur Theaterschneiderin in Zürich, begann sie beim SRF zu arbeiten. Dort übte sie die Tätigkeiten als Theaterschneiderin und Stylistin bei Sendungen wie Voice of Switzerland und Hello Again aus. Es folgten mehrere Kostümassistenzen, unter anderem beim Theater Neumarkt in Zürich, beim Kinofilm ‹Draussen ist Sommer›, beim SRF Film ‹Die Käserei in Goldingen› und der TV-Serie ‹Der Bestatter›. Danach entwarf sie das Kostümbild von Edelmais & Co. und arbeitete für Werbespots für die Firma Polymorph Picture. Als Designerin hatte sie ein kleines Label, welches sie in ihrem eigenen Laden verkaufte. Zum Theater Basel kam sie durch die Zusammenarbeit mit der Regisseurin Daniela Kranz. Für sie schuf sie das Kostümbild von Hunkeler, Erasmus von Basel, Polarrot und für die Produktion ‹Das Theater der Bilder›.

Nächste Vorstellungen