Jonathan
Soucasse
Musik

Neutraler Hintergrund

Jonathan Soucasse ist Absolvent des Konservatoriums in Aix en Provence in Jazz und Musikvermittlung. Ausserdem hat er einen Abschluss in Musikwissenschaft und ein staatliches Diplom in Tanzbegleitung. Als Allround-Pianist zeichnet sich Soucasse durch seine Leichtigkeit aus, mit der er Jazz, Klassik, moderne Musik und Improvisation verbindet. Neben seiner Leidenschaft als Solopianist begeistert er sich auch für elektronische Musik. Er spielte bereits mehr als 1500 Konzerte, veröffentlichte zahlreiche Alben, begleitete das Training von renommierten Ballettkompanien und komponierte für Film und Tanz. Durch seine Kompositionen und Arrangements entwickelt er ein ganz eigenes Universum: energiegeladen, sensibel, kommunikativ. Mit dem Projekt ‹Duo Heiting Soucasse›, das er als Komponist und Arrangeur prägte, gewann er den Publikumspreis beim Festival ‹Crest Jazz›. Derzeit arbeitet er an der Musikkreation für verschiedene neue Choreographien. Am Theater Basel kreiert er die Musik für ‹Titan› von Edouard Hue im Rahmen der Produktion ‹off/limits›.

Termine folgen