Anna Chiedza
Spörri
Tänzerin

Anna Chiedza Spörri ist seit über zehn Jahren aktiv in der Schweizer Tanzszene. Angefangen hat sie in Bern mit Hip-Hop und hat dann in New York das internationale Trainingsprogramm absolviert an der Peri Dance, wo sie sich nicht nur in Hip Hop sondern auch in Contemporary sowie auch in westafrikanischen Tanzstilen vertiefte. In Los Angeles besuchte sie zwei Sommerprogramme der renommierten Choreographin Rhapsody James. Sie machte Weiterbildungen in New York, Los Angeles und London. Spörri ist eine Bewegungskünstlerin und pendelt zwischen London und der Schweiz. Sie nutzt ihren vielfältigen tänzerischen Hintergrund und kreiert ihre eigene, einzigartige Art der Bewegung und des Ausdrucks. Sie ist ein Gründungsmitglied von Muhammed Kaltuks Company ‹MEK› und hat ein unnachahmliches Gespür für dessen Choreographien. Sie konzipiert und entwickelt seit der Gründung der Company inhaltlich und organisatorisch eng an seiner Seite die Vision für ‹MEK›. Mit ihrem eigenen Stück ‹Perspectives› ist sie für den Nachwuchspreis Premio nominiert. Am Theater Basel tanzt sie in der Spielzeit 21/22 in Muhammed Kaltuks Stück ‹Territory› im Rahmen von ‹off/limits›.

23.05.
Ballett
Uhr
2022-05-23 20:00:00 2022-05-23 21:20:00 Europe/Zurich off/limits Relaxed Performance

Info: https://www.theater-basel.ch/de/offlimits
Kleine Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
  • 30.– ausverkauft
  • 70.– available
19.06.
Ballett
Uhr
2022-06-19 19:00:00 2022-06-19 20:20:00 Europe/Zurich off/limits Info: https://www.theater-basel.ch/de/offlimits
Kleine Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
an der Abendkasse