deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Franck Ollu

    Franck Ollu

    Franck Ollu ist ein französischer Dirigent, dessen Schwerpunkt auf zeitgenössischer und französischer Musik liegt. Als musikalischer Leiter verantwortete er verschiedenen Uraufführungen, u.a. Oscar Bianchis «Thanks to My Eyes» und Pascal Dusapins «Passion» beim Festival d’Aix-en-Provence sowie Dusapins «Penthesilea» am Théâtre Royal de la Monnaie. 2006 dirigierte er ausserdem die Erstaufführung von George Benjamins «Into the Little Hill» an der Opéra national de Paris. Eine besonders enge Verbindung zum Ensemble Modern führte zu zahlreichen Projekten, u.a. bei den Salzburger Festspielen (2010 mit Sasha Waltz) oder am Bockenheimer Depot in Frankfurt mit Heiner Goebbels’ «Landschaft mit entfernten Verwandten». Weitere Engagements führten Franck Ollu an die Oper Frankfurt, das Bolshoi Theater Moskau, die Berliner Staatsoper Unter den Linden oder De Nationale Opera in Amsterdam. Als engagierter Lehrer und Mentor pflegt er rege Beziehungen zur Royal Academy of Music und dem Royal College of Music in London sowie zur Internationalen Ensemble Modern Akademie.

    Am Theater Basel war Franck Ollu 2016 als musikalischer Leiter von «Oresteia» zu Gast und kehrt in der Saison 2019/2020 für «Jeanne d’Arc au bûcher» nach Basel zurück.

  • svg-sprite