deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Hanna Müller

    Hanna Müller

    Geboren 1983 in Ostfriesland. Von 2004 bis 2008 studierte sie Schauspielregie an der Theaterakademie Hamburg und assistierte parallel am Schauspielhaus Hamburg, wo sie u. a. eng mit dem Literaturverein «MACHT e.V.» zusammenarbeitete. In den Spielzeiten 2009/2010 und 2010/2011 war sie als Regieassistentin am Schauspiel Hannover engagiert und setzte dort u. a. «Mickybo und ich» von Owen Mc Cafferty in Szene. Seit der Spielzeit 2011/2012 ist sie als freie Regisseurin tätig und inszenierte u. a. am Theater Bielefeld («Das Interview» nach dem Film von Theo van Gogh, 2011/2012), am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin («zu jung zu alt zu deutsch» von Dirk Laucke, 2012/2013) , am Schauspielhaus Hannover (u. a. «DEALS» von Jan Friedrich, eingeladen zum Heidelberger Stückemarkt 2016), am Jungen Schauspielhaus Düsseldorf (u. a. «Patricks Trick» von Kristo Sagor 2014/2015), am Theater Konstanz («Der Zauberer von Oz» nach L. Frank Baum 2014/2015), am Staatstheater Stuttgart («Pünktchen und Anton» von Erich Kästner 2015/2016 und «Das Stuttgarter Huztelmännlein» von Eduard Mörike 2016/2017) und am Theater an der Parkaue («In dir schläft ein Tier» von Oliver Schmaering 2017/2018, ausgezeichnet bei den Mülheimer Theatertagen mit dem KinderStückePreis). Ausserdem inszenierte sie 2019 die russische Erstaufführung von «Nalu und das Poymeer» von Martina van Boxen im Jungen Theater Rostov am Don, Russland.

  • svg-sprite