deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Matthew Swensen

    Matthew Swensen

    Der amerikanische Tenor Matthew Swensen erhielt seine Ausbildung an der Juilliard School New York und der Eastman School of Music in Rochester, NY. Der junge Tenor ist ein gefragter Konzert- und Oratoriensänger und debütierte in der Spielzeit 2016/2017 an der Carnegie Hall in Bachs «Maginificat» u.a. mit dem Cecelia Chorus and Orchestra unter der Leitung von Dennis Keane. Ausserdem sang er den Tenorpart in Mozarts «Requiem» unter der Leitung von Gary Thor Wedow in der Alice Tully Hall. Matthew Swensen war Mitglied des Gerdine Young Artist Program der Opera St. Louis und stand hier u. a. in «Grapes of Wrath» und «Madama Butterfly» auf der Bühne. Zuvor war er Mitglied des Wolftrap Opera Studios. Zudem ist Matthew Swensen ein begeisterter Liedsänger und interpretierte Schuberts «Die schöne Müllerin» in Rochester und in der Paul Recital Hall des Lincoln Center New York City. Im Januar 2016 war er Teil von Marilyn Hornes The Song Continuous Festival in der Carnegie Hall. In der Spielzeit 2017/2018 ist Matthew Swensen Mitglied des Opernstudios OperAvenir am Theater Basel und wird hier u.a. als Aufidio in «Lucio Silla», ein junger Diener in  «Elektra» und als Sam in «Der Goldkäfer» zu erleben sein.

  • svg-sprite