Theater Basel - Ensemble - Team - zur Person
deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Stefanie Knorr

    Gast

    Stefanie Knorr

    Gast

    Die deutsche Sopranistin Stefanie Knorr absolvierte zunächst ein Schulmusikstudium an der Hochschule für Musik Freiburg im Breisgau mit dem Hauptfach Klavier. Zugleich nahm sie ein Mathematikstudium auf Lehramt an der Albert Ludwigs-Universität Freiburg auf, welches sie 2015 abschloss. 2014 bis 2019 studierte die Sopranistin Gesang an der Hochschule für Musik Basel bei Marcel Boone und schloss sowohl ihren Master in Musikpädagogik als auch den  Master in musikalischer Performance mit Auszeichnung ab. Meisterkurse bei Margreet Honig, Valérie Guillorit, Ralf Gothóni und Christine Schäfer begleiteten ihr Studium. Zudem war sie Stipendiatin des Festivals LIEDBasel 2019 und nahm an Meisterkursen mit Graham Johnson und Benjamin Appl teil. 2019 gewann Stefanie Knorr den 2. Preis beim Wettbewerb der Stiftung Basler Orchester-Gesellschaft sowie einen Studienpreis beim Gesangs-Wettbewerb des Migros-Kulturprozent.

    Am Theater Basel debütierte Stefanie Knorr im März 2016 als Prinzessin in der Kinderoper «Der Teufel mit den drei goldenen Haaren» von Stefan Johannes Hanke. In den vergangenen Spielzeiten war sie als Grille in «Die Genesung der Grille» von Richard Ayres, als Solveig in der Ballettproduktion «Peer Gynt» von Johan Inger und als Bubikopf, ein Soldat in «Der Kaiser von Atlantis» zu erleben. In der Saison 2019/2020 wird die Sopranistin als Älteste Meerschwester in «Andersens Erzählungen » und als First Niece in «Peter Grimes» auf der Bühne des Theater Basel zu erleben sein.

  • svg-sprite