deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Alexander Vassiliev

    Gast

    Alexander Vassiliev

    Gast

    Der Bass Alexander Vassiliev wurde in St. Petersburg geboren und studierte Gesang am Moskauer P.-I.-Tschaikowski-Konservatorium bevor er in das Opernstudio der Bayerischen Staatsoper engagiert wurde. Es folgten Festengagements am Theater Freiburg, dem Staatstheater Braunschweig und der Oper Köln. Seit 2001 ist er freiberuflich tätig und gastierte u. a. am Teatro alla Scala di Milano, am Royal Opera House, Covent Garden, an der Opéra national de Paris, am Teatro Colón in Buenos Aires, am Teatro Real in Madrid, am Grand Théâtre de Genève und am Mariinski-Theater in St. Petersburg. Regelmässiger Gast ist Alexander Vassiliev zudem an den Opernhäusern in Genf, Brüssel, Amsterdam sowie am Glyndebourne Festival. Sein breit gefächertes Repertoire umfasst Partien wie Gurnemanz («Parsifal»), Fürst Gremin («Eugen Onegin»), der Komtur («Don Giovanni»), Pfarrer / Dachs («Das schlaue Füchslein»), Herzog Blaubart («Herzog Blaubarts Burg») und Don Pizarro («Fidelio»). 2008-2010 war Alexander Vassiliev Künstlerischer Leiter des von ihm mitbegründeten Kammermusikfestivals «Klassikfest Kaiserstuhl» in Ihringen. Am Theater Basel ist Alexander Vassiliev in der Saison 2019/2020 als Benoît und Alcindoro in «La Bohème» zu erleben.

  • svg-sprite