deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Antonio Latella

    Antonio Latella

    Antonio Latella wurde 1967 in Neapel geboren. Nach einer Schauspielausbildung am Teatro Stabile in Turin sowie in der Bottega Teatrale in Florenz folgten Schauspielengagements in Produktionen von Regisseuren wie Pippo Di Marca, Luca Ronconi, Massimo Castri und Tito Piscitelli. 1997 führte er mit Marguerite Duras’ «Agatha» erstmals selbst Regie. Es folgten zahlreiche internationale Inszenierungen, u. a. am Nuovo Teatro Nuovo Neapel, am Paradise Festival Novosibirsk, am Schauspiel Köln, am Schauspielhaus Wien und bei den Berliner Festspielen. 2011 gründete er die Produktionsfirma stabilemobile compagnia Antonio Latella. Am Theater Basel waren seit der Spielzeit 2015/2016 folgende Inszenierungen von Antonio Latella zu sehen: «Ödipus» nach Sophokles, «Die Wohlgesinnten» nach Jonathan Littell sowie «Caligula» von Albert Camus. «La Cenerentola» ist seine dritte Operninszenierung nach «Orfeo ed Euridice» von Christoph Willibald Gluck (2004, Teatro Piccinni, Bari) und «Tosca» von Giacomo Puccini (2005, Sferisterio Opera Festival, Macerata). Seit 2017 ist Antonio Latella Theaterintendant der Biennale Venedig.

     

  • svg-sprite