deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Viva Schudt

    Viva Schudt

    Viva Schudt wurde 1972 in Konstanz geboren und studierte von 1994 bis 2000 Freie Kunst, Fachbereich Bühnenbild an der Kunstakademie Düsseldorf bei Karl Kneidl, dessen Meisterschülerin sie 1999 wurde. Es folgten freie Assistenzen, bevor sie von 1999-2001 als Aussattungsassitentin an das Luzerner Theater unter der Leitung von Barbara Mundel wechselte (Assistenzen bei Muriel Gerstner/ Hartmut Meyer). Seit 1999 arbeitet sie international in den Sparten Schauspiel, Oper und Tanz und an Projekten mit Laien und Experten im öffentlichen Raum, im Gefängnis, in Hörsälen oder im Altersheim. Unter anderem arbeitete sie am Luzerner Theater, Podewil Berlin, Sophiensäle Berlin, dem Schauspielhaus Zürich, Theater Basel, dem Jungen Theater Basel, Theater am Neumarkt in Zürich, Schauspielhaus Hamburg, Staatstheater Hannover, Staatstheater Stuttgart, Kammerspiele München, Schauspielhaus Wien, Volkstheater Wien, Schauspiel Köln und dem Theater Freiburg. Dort übernahm sie 2006-07 unter der Intendanz von Barbara Mundel die Ausstattungsleitung. Sie gestaltete mehrere Raumbühnenbilder für jeweils eine Spielzeit in Luzern und konzeptionierte 2012 die Ausweichspielstätte im Zuschauerraum des Schauspielhaues Hamburg während des Umbaus. Intensive Arbeitsbeziehungen verbinden Viva Schudt mit Felicitas Brucker, Christoph Frick, Daniel Wahl, René Pollesch und Sandra Strunz.

  • svg-sprite