deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Daniela Kranz

    Daniela Kranz

    Die Regisseurin Daniela Kranz wurde 1968 in Bielefeld geboren und studierte Regie an der Universität Mozarteum in Salzburg. Zu ihren Regiearbeiten zählen zahlreiche Ur- und Erstaufführungen, wie etwa am Burgtheater Vestibül und Kasino, am Theater Bielefeld oder am Saarländischen Staatstheater. Mit ihrer Uraufführungsinszenierung von Anne Leppers «Käthe Hermann», mit «Mein idiotisches Herz» von Anja Hilling und mit «Warteraum Zukunft» von Oliver Kluck wurde sie zu den Mülheimer Theatertagen eingeladen. Am Schauspielhaus Wien war sie als Projektleiterin für mehrere Theaterserien tätig. In der Spielzeit 2015/2016 inszenierte Daniela Kranz am Theater Basel die Schweizer Erstaufführung von David Greigs «Die Ereignisse» und leitete das Stadtprojekt «Kommissär Hunkeler: Ein Fall für Basel» nach einem Kriminalroman von Hansjörg Schneider, in der Spielzeit 2016/2017 «Das fliegende Klassenzimmer» von Erich Kästner sowie die Kinderoper «Die Genesung der Grille». In der Spielzeit 2017/2018 inszenierte sie am Theater Basel «Die drei Räuber», das mehrteilige Bürgerbühnenprojekt «Polarrot» und am Schauspiel Frankfurt «8bar leben». Am Theater Basel zeichnet sie in dieser Spielzeit für die Regie von Cornelia Funkes «Herr der Diebe» sowie im Frühjahr für den Theaterparcours «Das Theater der Bilder» im Kunstmuseum Basel verantwortlich.

  • svg-sprite