deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Svetlana Moskalenko

    Gast

    Svetlana Moskalenko

    Gast

    Die Sopranistin Svetlana Moskalenko wurde in Russland geboren und schloss 2012 ihr Studium am St. Petersburger Staatskonservatorium ab. Seit 2011 ist sie Ensemblemitglied am Mikhailovsky-Theater in St. Petersburg und übernahm da zahlreiche Partien wie die Königin der Nacht («Die Zauberflöte»), Oscar («Un ballo in maschera»), Susanna («Le nozze di Figaro»), Musetta («La bohème»), Adina («L’elisir d’amore») oder Norina («Don Pasquale») und nahm an Konzerttourneen nach China und Japan teil.

    2015 gewann Svetlana Moskalenko den 2. Preis im Internationalen P. I. Tschaikowsky-Wettbewerb, darauf folgten ihre ersten internationalen Engagements. In Schweden sang sie die Titelpartie in «Lakmé» an der Malmö Opera und in Deutschland wurde sie an der Komischen Oper Berlin sowie an der Deutschen Oper am Rhein für die Rolle der Königin der Nacht («Die Zauberflöte») engagiert. Nach ihrem Rollendebüt als Lucia in «Lucia di Lammermoor» am Theater Basel wird sie in der Spielzeit 2018/2019 auch an der Deutschen Oper Berlin und an der Opéra de Montréal in dieser Rolle zu erleben sein. Weitere Engagements führen Svetlana Moskalenko an die Volksoper Wien und das Bolschoi-Theater in Moskau.

  • svg-sprite