Raketenmenschen
Schauspiel

  • Premiere ungewiss →

  • Ein Spielclub des Jungen Haus für alle ab 16 Jahren

Die Crewmitglieder einer gross angelegten Rettungsaktion warten seit Wochen auf den Abflug ins All. Der Kollaps der Erde naht. Sie sollen als speziell dafür ausgebildetesTeam einen Planeten als neue Heimat für die Menschen aufspüren. Der zuständige Algorithmus signalisiert: In einer Stunde geht es los! Die Nervosität im Team steigt. Es ist alles vorbereitet, und dennoch sind die Zweifel gross. Das Scheitern der Mission ist ein realistisches Szenario, da sich ein solcher Planet nur in bisher nie erreichter Entfernung von der Erde befinden kann. Trotz monatelangen Trainings streiten die Crewmitglieder nun darüber, ob sich so eine riskante Reise lohnt. Wäre es nicht doch besser, auf der bekannten, wenn auch zerstörten, Erde weiterzuleben?

  • Leitung: Patrick Oes
  • Geprobt wird am: Freitag 19:00–22:00 Uhr

‹Inkubation› ist eine Produktion vom Jungen Haus. Das Junge Haus ist das Theater Basel für alle, die mitmachen möchten. Es bietet in dieser Spielzeit diverse Spielclubs für verschiedene Altersgruppen. Jeder Club hat einen anderen Schwerpunkt: Oper, Schauspiel oder Tanz. Ein Jahr lang trifft man sich wöchentlich zum Proben und Erfinden von Szenen. Das entstandene eigene Stück wird auf einer Bühne des Theater Basel aufgeführt.