Alte Tiere Hochgestapelt
Opera

Do not miss!
Only 5 performances left

A Basel town musicians revue by and with Les Reines Prochaines & Friends

  • Recommended age: 12+
  • Songs in various languages
  • With German surtitles
  • With English surtitles

Information

A Basel town musicians revue by and with Les Reines Prochaines & Friends

Legendary Basel women’s collective and their friends meet the theatre’s women’s choir! Together they create a new version of the ‹Bremen Town Musicians›. A donkey, dog, cat and rooster search for a better life in their twilight years and occupy a robber’s house. At Theater Basel, Les Reines Prochaines occupy the Grosse Bühne with the support of the opera choir members. The Basel-based group has been combining political, feminist and socially-critical issues, humour and poetry since the 1980s. Their ballads, popular melodies and songs are inspired by pop, folk and classical music.
In 2019, they won the Swiss Music
Award. 

As a music performance collective and true cult band, Les Reines Prochaines have played their way through halls, basements, theatres and feminist-inspired spaces in Europe over the past 30 years. As an author’s band, they have given their all in the most diverse projects and formations and created their very own cosmos of sound somewhere between saxophone, synth, guitar and countless other instruments. The concert show ‹Let’s Sing Arbeiterin*› was created at Kaserne Basel in 2018 under the ‹Les Reines Prochaines & Friends› label. ‹Alte Tiere hochgestapelt› is the second full-length work by this bigger than usual formation.

Dates & Tickets

06.03.
O'Clock
2021-03-06 19:30:00 2021-03-06 21:20:00 Europe/Zurich Alte Tiere Hochgestapelt Info: https://www.theater-basel.ch/en/altetierehochgestapeltopera
Grosse Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
6+
07.03.
O'Clock
2021-03-07 18:30:00 2021-03-07 20:20:00 Europe/Zurich Alte Tiere Hochgestapelt Info: https://www.theater-basel.ch/en/altetierehochgestapeltopera
Grosse Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
6+
15.03.
O'Clock
2021-03-15 19:30:00 2021-03-15 21:20:00 Europe/Zurich Alte Tiere Hochgestapelt Info: https://www.theater-basel.ch/en/altetierehochgestapeltopera
Grosse Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
6+
26.03.
O'Clock
2021-03-26 19:30:00 2021-03-26 21:20:00 Europe/Zurich Alte Tiere Hochgestapelt Info: https://www.theater-basel.ch/en/altetierehochgestapeltopera
Grosse Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
6+
30.03.
O'Clock
2021-03-30 19:30:00 2021-03-30 21:20:00 Europe/Zurich Alte Tiere Hochgestapelt Info: https://www.theater-basel.ch/en/altetierehochgestapeltopera
Grosse Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
6+

Künstlerisches Team

  • Pio Schürmann
  • Konzept – Les Reines Prochaines & Friends
  • Arrangements – Nikolaus Reinke
  • Kostüme von und mit – Les Reines Prochaines & Friends
  • Lichtdesign – Roland Edrich
  • Klangregie – Timothy Ferns
  • Dramaturgie – Niels Nuijten

Cast

Pressestimmen

Selbstermächtigung als Frau, als Lesbe, als Schwuler oder als Queer sind ihnen künstlerisches Credo, die Punkattitüde des Selbstgemachten ihr Stilmittel und das Altwerden ein ­gezwungenermassen neues Thema: Sind die meisten der Künstlerinnen doch bereits im Pensionsalter.
Nun entern sie die grosse Bühne und nutzen die Theatermittel lustvoll. Zwei mobile Bandbühnen, Revue-Treppen, Videoscreens und ein überbordend witziges Kostümfest sind der optische Rahmen.
BZ
Das Stück entpuppt sich schnell als Revue und schildert in Form von vielseitigen und kurzweiligen musikalischen, gesprochenen und performanceartigen Nummern die Erlebnisse von Esel, Hund, Katze und Hahn der Grimm’schen Tierfabel in neuem, nicht selten prunkvollem Gewand. Les Reines Prochaines gelingt es dabei, die Thematik von alterungsbedingter Redundanzgefahr einerseits autobiografisch zu verarbeiten – die Gruppe selbst existiert immerhin auch schon seit den 1980er-Jahren – andererseits aber auch auf die ökonomiezentrierte Gesellschaft ausgeweitet zu reflektieren.
Basler Zeitung

Rund ums Stück

Rahmenprogramm Silvester 20/21

An Silvester spielt am Theater Basel im Schauspielhaus die Schauspiel-Produktion ‹Hitchcock im Pyjama›, gleichzeitig spielt ‹Alte Tiere Hochgestapelt› auf der Grossen Bühne. Im Anschluss wird im Foyer des Theater Basel mit Cüpli auf das neue Jahr angestossen, während Les Reines Prochaines ein Konzert spielen. Der Höhepunkt: Ein Mitternachtswaltzer auf dem Theaterplatz!

NEU! Digitaler Büchertisch

Gemeinsam mit der Dramaturgie kuratiert das Basler Kulturhaus Bider&Tanner seit vielen Jahren den Büchertisch zu unseren Stücken. Jetzt ist diese Auswahl an Büchern, CD, DVD, Katalogen oder auch Noten jederzeit im Onlineshop zugänglich. Es lohnt sich, regelmässig zu stöbern.

Zum Büchertisch

NEU! Statt Matinée – Vor der Premiere

Kurz vor der Premiere, während der Endproben laden wir ein zu einem ersten exklusiven Einblick. In einer Einführung zu Beginn lernen Sie das künstlerische Team kennen und erfahren mehr zu Stück, Stoff und Inszenierung. Anschliessend besuchen Sie eine Bühnenprobe.

  • Treffpunkt Foyer
  • 1 Stunde 30 Minuten
  • CHF 10.–
  • In der Regel auf Deutsch
  • Termin: 28.11.2020 11:30 Uhr

Spielzeiteröffnung am 10.10.

Bei der Spielzeiteröffnung am 10.10. spielen Les Reines Prochaines zur besten Tanztee-Zeit ab 15:00 Uhr ein Konzert mit ihrem Best-of-Programm. Wer Lust hat, darf gerne tanzen!

Danke!

IWB