Metamorphosen
Schauspiel

Nach Ovid

  • Altersempfehlung: 16+
  • With English surtitles

Stückinfo

Ein niemals endendes Lied in grosser Besetzung mit Band

Ovids Metamorphosen sind die Quelle vieler bekannter Geschichten: von Shakespeare über Goethe und Kafka bis Lynch und Cronenberg. Im Erzählen von Geschichten wohnt die anarchische Kraft der Verwandlung. Und die kann sogar den Tod hinter sich lassen. Wer erzählt, hat recht. Wer erzählt, lebt. Antú Romero Nunes inszeniert den Klassiker über Gött*innen, Menschen und Hero*innen, Monster, Nymphen und Musen in alltäglicher Verkleidung. Ein genreübergreifender Reigen. Ein Lied, das niemals aufhört zu spielen.

Termine & Tickets

Rund ums Stück

NEU! Digitaler Büchertisch

Gemeinsam mit der Dramaturgie kuratiert das Basler Kulturhaus Bider&Tanner seit vielen Jahren den Büchertisch zu unseren Stücken. Jetzt ist diese Auswahl an Büchern, CD, DVD, Katalogen oder auch Noten jederzeit im Onlineshop zugänglich. Es lohnt sich, regelmässig zu stöbern.

Metamorphosen

Künstlerisches Team

  • Inszenierung – Antú Romero Nunes
  • Bühne – Matthias Koch
  • Kostüme – Victoria Behr
  • Musik – Johannes Hofmann
  • Lichtdesign – Cornelius Hunziker
  • Dramaturgie – Kris Merken

Besetzung