Nikèn
Dewers
Schauspielerin

Die Schauspielerin Nikèn Dewers

Biographie

Nikèn Dewers, 1995 in Hannover geboren und aufgewachsen, sammelte erste Theatererfahrungen im Alter von 15 Jahren am Jungen Schauspiel Hannover. Nach dem Abitur begab sie sich nach Indonesien und arbeitete dort an verschiedenen Schulen. Seit 2018 studiert sie Schauspiel an der Hochschule der Künste in Bern. Während des Studiums wirkte sie in mehreren eigenentwickelten Projekten mit, die Fragen nach menschlicher Existenz, Identität und Sexualität verhandeln. Dazu zählen u. a. ihre Bachelorinszenierung ‹Photo 51› (Mentorat: Regine Fritschi) sowie die Kollektivarbeit ‹NACKT - Kapitel 1-32› (Leitung: Katharina Schmidt).

In der Spielzeit 20/21 ist Nikèn Dewers Teil des HKB-Schauspielstudios am Theater Basel.