Lea
Korner
Tänzerin

Dir Tänzerin Lea Korner

Lea Korner ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen. Sie tanzt seit ihrem 5. Lebensjahr. Angefangen mit Ballett wechselte sie bald zu Jazz und Contemporary. Nach abgeschlossener Matura absolvierte Lea eine sechsmonatige Tanzausbildung am Peridance Capezio Center in New York, wo sie nebst Ballett, Contemporary und Jazz auch in unterschiedlichen Street Styles trainierte. Im August 2019 hat Lea den Bachelor of Arts in Zeitgenössischem & Urbanem Bühnentanz am Tanzwerk101 in Zürich begonnen. Seit Beginn ihrer Ausbildung durfte sich Korner in verschiedenen Projekten beweisen und hat mit Choreograph*innen wie Muhammed Kaltuk, Jochen Heckmann, Corneliu Ganea, Cédric Gagneur, Emma Evelein, Jonathan Huor, Emily Greenwell und Sabri Colin zusammengearbeitet. Am Theater Basel tanzt sie in der Spielzeit 21/22 als Teil von Muhammed Kaltuks freier Kompanie ‹MEK› in dessen Stück ‹Territory› im Rahmen von ‹off/limits›.

19.06.
Ballett
Uhr
2022-06-19 19:00:00 2022-06-19 20:20:00 Europe/Zurich off/limits Info: https://www.theater-basel.ch/de/offlimits
Kleine Bühne
Theater Basel Theaterstrasse 7 4051 Basel
an der Abendkasse