Giuliana
Sollami Tänzerin

Die Tänzerin Giuliana Sollami
© Christian Knörr

Giuliana Sollami wurde in Caltanissetta (Sizilien) in Italien geboren und zog im Alter von 12 Jahren nach Castelfranco Veneto für eine Ausbildung an einer privaten professionellen Tanzschule. Ihre professionelle Ausbildung vervollständigte sie an der Codarts-Universität in Rotterdam. In der Spielzeit 2020/21 war Giuliana Sollami als Hospitantin im Praktikumsvertrag am Luzerner Theater engagiert. Sie tanzte Stücke von folgenden Choreographen: Wayne McGregor, Nacho Duato, Emio Greco, Andonis Foniadakis, Tom Weksler und Stephen Shropshire.

So. 05.02.

Ballett

Uhr

  • 30.– Erhältlich
  • 85.– Erhältlich
  • 100.– Erhältlich
  • 115.– Erhältlich
  • 130.– Erhältlich

So. 19.02.

Ballett

Uhr

  • 30.– Erhältlich
  • 95.– Erhältlich
  • 110.– Erhältlich
  • 125.– Erhältlich
  • 140.– Erhältlich

Mo. 20.02.

Zum letzten Mal

Ballett

Uhr

  • 30.– Erhältlich
  • 90.– Erhältlich
  • 105.– Erhältlich
  • 120.– Erhältlich
  • 135.– Erhältlich