Catherine
Voeffray
Kostüme

Ensemble Portrait Silhouette, Foto der Person noch nicht vorhanden

Die Kostümbildnerin Catherine Voeffray arbeitet an unterschiedlichen Häusern für alle drei Bühnen-Sparten: Oper, Schauspiel und Tanz. An der Staatsoper Wien genauso wie an einer kleinen Off-Bühne in Bern. Für Weltstars wie Martin Schläpfer, Johan Inger, Stijn Celis oder Richard Wherlock genauso wie für junge Tänzer und Tänzerinnen, die gerade ihre erste Choreographie auf den Weg bringen. Dabei reicht ihr Spektrum von Klassikern wie ‹Romeo und Julia›, ‹Carmen› oder ‹Black Rider› über Raritäten wie Hölderlin, Schnittke oder John Adams bis zu den ‹Präsidentinnen› von Werner Schwab. Catherine Voeffray ist eine erfahrene Kostümbildnerin. In mehr als 120 Produktionen hat sie Kostüme für weit mehr als tausend Menschen entworfen, die in diesen Kostümen auf der Bühne zu den faszinierenden Figuren werden, ohne die es kein Theater, keinen Tanz und keine Oper gäbe. Für das Ballett Theater Basel hat sie zahlreiche Kostüme entwickelt, zum Beispiel für ‹Peer Gynt›, ‹Tod in Venedig›, ‹Robin Hood›, ‹Schwanensee› und ‹Snow White›.