deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Sachers musikalische Wunderkammer

«… oder soll es Tod bedeuten?» – Aribert Reimann meets Mendelssohn meets Heinrich Heine

Aribert Reimann, der im November 2018 den «Faust» für sein Lebenswerk erhielt, gilt als einer der einflussreichsten deutschen Komponisten der Gegenwart. In seiner Bearbeitung von Mendelssohn-Liedern zu Gedichten von Heinrich Heine («… oder soll es Tod bedeuten?» (1997) für hohe Stimme und Streichquartett) geht es um Liebe und Tod – zwei Begriffe, die mehr gemeinsam haben, als es scheint. Reimanns bildreiche Musik knüpft harmonisch an Mendelssohn an, und gibt den Heine-Liedern mit einem Streicherklang ein neues Gewand.

Franziska Hackl liest aus dem «Buch der Lieder», und zeigt Heinrich Heines liebevoll-ironischen Blick auf die jugendliche Liebeswelt. Eingebettet in Aribert Reimanns «7 Bagatellen» (2017) für Streichquartett, werden die Zuhörer_innen durch die fantasiereiche Bilderwelt geführt.

CHF 37.-

Wir empfehlen auch

  • Trouble in Tahiti

    Oper von Leonard Bernstein

svg-sprite