deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Neujahrskonzert 2019

Ludwig van Beethoven «Sinfonie Nr. 9 D-Moll»
Beethovens 9. Sinfonie zum Jahreswechsel aufzuführen, ist eine Tradition, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiert. Am Silvestertag 1918 wurde sie in Leipzig begründet. Nach den Schrecken des Ersten Weltkriegs sollten die Menschen mit Schillers Satz «Alle Menschen werden Brüder» und der vereinenden Kraft von Beethovens Musik das neue Jahr beginnen. Es ist Beethovens letzte vollendete Sinfonie, in deren Finalsatz neben dem Orchester auch Chor und Gesangssolisten in Erscheinung treten. Damit gleicht das Werk einer Zäsur in der Musikgeschichte und sollte zahlreiche Komponisten der folgenden Generationen beeinflussen. Friedrich Schillers Ode «An die Freude» ist mit ihrer Aussage der Einheit in der Vielfalt gerade in unseren Zeiten aktueller denn je. Ivor Bolton, der Chefdirigent des Sinfonieorchesters Basel, wird gemeinsam mit dem Sinfonieorchester, dem Chor des Theater Basel und Solist_innen des Opernensembles das neue Jahr mit Beethovens Meisterwerk begrüssen.

Eine Kooperation von Theater Basel und Sinfonieorchester Basel.

Wir empfehlen auch

  • Abschlusskonzert 2019

    Eine Produktion von OperAvenir.

svg-sprite