deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Matinée zu «Der Kaiser von Atlantis ...»

Die Kammeroper ist eine eindrückliche Parabel auf den Machtmissbrauch, die Menschen aller Generationen anspricht. Entstanden im KZ Theresienstadt zur Zeit des Nationalsozialismus, besticht sie bis heute durch ihre Allgemeingültigkeit. Viktor Ullmann verdichtet in seiner Oper verschiedene Tonsprachen von Volkslied über Choral bis zu tänzerischem Liedgut und schafft damit einen Kosmos der Gegensätze. 1987 gelangte das Manuskript in den Besitz der Anthroposophischen Gesellschaft Dornach und befindet sich heute in der Paul Sacher Stiftung am Münsterplatz.

Heidy Zimmermann, Kuratorin der Paul Sacher Stiftung, spricht mit Regisseurin Katrin Hammerl und dem musikalischen Leiter Stephen Delaney über diese besondere Partitur. Wie immer wird dieses Gespräch von musikalischen Beiträgen umrahmt.

CHF 16.- inkl. Kaffee & Gipfeli

Wir empfehlen auch

  • Der Kaiser von Atlantis oder Die Todverweigerung

    Kammeroper von Viktor Ullmann

  • Spuk in der Villa Stern

    Von David Gieselmann, frei nach der Revue von Friedrich Hollaender

  • Diodati. Unendlich

    Oper von Michael Wertmüller und Dea Loher.

svg-sprite