deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

MATINÉE ZU «KÖNIG ARTHUR»

Die Eröffnungspremiere der neuen Saison vereint alle drei Sparten des Theater Basel auf der Grossen Bühne. Gemeinsam erzählen Schauspieler_innen, Sänger_innen, Tänzer_innen und das La Cetra Barockorchester die Geschichte von König Arthur und dem Sachsenkönig Oswald, ihrer Liebe zu Emmeline und wie es möglich war, einen furchtbaren Krieg zu beenden und Frieden zu schliessen. Um welchen Arthur es sich hier tatsächlich handelt, warum es kein Schwert im Stein und auch keine Tafelrunde gibt, was Merlin mit all dem Zauber zu tun hat und was eigentlich eine Semi-Oper ist, darüber wird das Team der Neuinszenierung bei dieser Matinee, umrahmt von Beiträgen der Künstler_innen, Auskunft geben.


Im Foyer Grosse Bühne unterhält sich Dramaturgin Juliane Luster mit dem Autor der Neudichtung, dem Dramatiker Ewald Palmetshofer, dem Regisseur Stephan Kimmig und dem musikalischen Leiter und Barockexperten Christopher Moulds über ihre Interpretation der Semi-Oper «König Arthur» und das Mitwirken von Oper, Ballett und Schauspiel an dieser spartenübergreifenden Produktion.

Künstlerische Beiträge werden von den Sänger_innen Sarah Brady, Leela Subramaniam und Riccardo Fassi und den Schauspieler_innen Carina Braunschmidt, Lisa Stiegler und Elias Eilinghoff präsentiert.

svg-sprite