deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Junges Haus: Träum weiter

Es spiegelt sich, was gesehen werden will: Wir träumen, ohne zu schlafen, schlafen, ohne zu wissen, schauen uns selbst zu, im Spiegel. Beim Leben und Träumen und beim Schauen selbst staunen wir uns an, ohne zu begreifen, ohne erahnen zu können, wo die Wirklichkeit endet und das Träumen beginnt. Wir, die Gruppe PÄM, begleiten Sie tanzend, träumend und spielend durch die verwinkelten Gedankengänge unserer Arbeit zum Thema Spiegel.

Spielleitung: Sarah Speiser
Mit: Julia Armellini, Jonna Bürer, Karoline Edrich, Esther-Anna Fischli, Celine Müller, Noemi Nellen, Bettina Schreiber, Thanh Tu Ha

CHF 20.-

svg-sprite