deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Junges Haus: Morgenland

Nach dem gleichnamigen Roman von Luise Rist

Frida reist nach Serbien, um Flüchtlinge an der ungarischen Grenze zu unterstützen. Dort begegnet sie Ali, der keine Lust auf Mitleid hat. Sie ist fest entschlossen, gemeinsam mit ihm die Grenze zu überqueren und Richtung Westen zu reisen. «Too dangerous», meint Ali, «there is no room for love on the run.»

INSZENIERUNG Bea Nichele, Martin Frank
MUSIKALISCHE LEITUNG Dominik Blumer
MIT Florian Bieri, Debora Bötticher, Jael Collenberg, Jurek Fuchs, Tilla Gallay, Némea Günter, Martina Schaub, Svea Stoeckli, Raphael Voellmy
BAND «TEN MINUTES LATE» Achille Bachelard, Till Buergin, Julian Koch, Aylin Kunz, Joana Kunz

CHF 20.-

Wir empfehlen auch

  • Junges Haus: Spiegelbergs Party

    Eine Räuber-Neuerzählung

  • Junges Haus: Finstere Arien in finsteren Zeiten

    Auf ganzer Linie offline

svg-sprite