deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Stellenangebote

Kostümassistent/in

Wir sind das grösste Dreispartenhaus der Schweiz und suchen für die Spielzeit 2018/2019 für diverse einzelne Produktionen qualifizierte Kostümassitent/innen

Anstellungsart: Befristete Anstellung als Gast

Beschäftigung: 100% für einzelne Produktionen

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Kostümbildners
  • Organisation von Besprechungen und Kostümanproben
  • Koordination der einzelnen Arbeitsabläufe in der Kostümabteilung
  • Betreuung der Proben
  • Ausführen kleiner Näharbeiten
  • Erledigung von Einkäufen
  • Dokumentation der Kostüme mittels einer Kostümliste
  • Einweisung des Garderobenpersonals während den Endproben

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Kostümbild- oder Modedesignstudium
  • Erfahrung als Kostümassistent/in
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich Kostüm- und Modegeschichte
  • Grundlagen des Schneiderhandwerkes
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Eigenverantwortlichkeit und Engagement
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Organisationstalent
  • Soziale und kommunikative Kompetenz

Der Beruf des Kostümassistenten gilt als Vorbereitung zum Beruf des Kostümbildners. Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles, spannendes Arbeitsumfeld. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email oder Post an untenstehende Adresse.

Bei Fragen steht Ihnen gerne die Leiterin der Kostümabteilung,
Frau Karin Schmitz zur Verfügung: k.schmitz@theater-basel.ch

Theater Basel
Kostümleitung / Karin Schmitz
Elisabethenstr. 16
CH-4051 Basel

Kostümhospitant/in

Beschäftigung: Kostümhospitant/in

Die Kostümabteilung des Theater Basel sucht für die nächste Spielzeit 2018/19 Hospitant/innen für die Produktionen der Bereiche Oper und Schauspiel, die Theaterbegeisterung, Interesse an Kostümen und Kostümgeschichte, Engagement und Teamgeist mitbringen.

Die Praktikant/innen unterstützen die Kostümassistent/innen. Diese sind die Schnittstelle zwischen Regieteam und Kostümabteilung, betreuen Proben und begleiten die Produktionen von Beginn bis zur Premiere. Die Erledigung von vielen produktionsbezogenen Einkäufen im Einzelhandel ist ebenfalls Bestandteil der Hospitanz. Die Arbeitszeit richtet sich nach dem Produktionsumfang bzw. den Probenzeiten.

Sind Sie an einem maximal dreimonatigen unbezahltem Praktikum in der Kostümabteilung interessiert, dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an: k.schmitz@theater-basel.ch

Hospitanzen (Operndirektion / Regie / Dramaturgie)

Anstellungsart: Befristete Anstellung

Das Theater Basel bietet die Möglichkeit einer Regie- oder Dramaturgiehospitanz im Bereich Oper und Schauspiel sowie zwei- bis dreimonatige Hospitanzen in der Operndirektion.

Die Regiehospitanten werden die Entstehung einer Inszenierung von der Konzeptionsprobe bis zur Premiere begleiten.

In der Dramaturgie unterstützen die Hospitanten die Arbeit der Produktionsdramaturgen und lernen grundlegende Abläufe der Theaterarbeit kennen.

Hauptvoraussetzung sind die Bereitschaft zu gedanklicher Auseinandersetzung mit den in der Produktion befindlichen Stücken, organisatorisches Talent, musikalische Vorbildung im Musiktheater-Bereich (Notenlesen, etc.) sowie zeitliche Flexibilität und vor allem eine grosse Begeisterung für das Theater und seine Produktionsabläufe.

Auch in der Operndirektion werden Hospitanten angenommen. Der Tätigkeitszeitraum umfasst je nach Absprache 2-3 Monate. Wir bieten einen umfangreichen Einblick in die Abläufe des Opernbetriebs im Rahmen eines Dreispartenhauses und die Möglichkeit, sich je nach Interesse und Stärken in den verschiedensten Aufgabenbereichen einzubringen.

Sicheres Deutsch in Wort und Schrift wird vorausgesetzt, Englisch- wie auch Französischkenntnisse sind von Vorteil. Die Hospitanz wird nicht vergütet, aber Sie erhalten freien Eintritt in alle Vorstellungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Unterlagen senden Sie bitte ausschliesslich in digitaler Form an:

Regiehospitanz:

Oper
Ulrike Jühe / Maria-Magdalena Kwaschik
o.assistent@theater-basel.ch

Schauspiel
Sabine Egli
s.egli@theater-basel.ch

Dramaturgiehospitanz

Oper
Dorothee Harpain
d.harpain@theater-basel.ch

Schauspiel
Sabine Egli
s.egli@theater-basel.ch

Operndirektion
Dorothee Harpain
d.harpain@theater-basel.ch

 

Bühnenmeister/in

Beschäftigung: 100%
Anstellungsart: Festanstellung

Das Theater Basel ist das grösste Drei-Sparten-Theater der Schweiz und gehört zu den renommierten Theatern im deutschsprachigen Raum. Es übernimmt eine bedeutende überregionale Position innerhalb des Kulturraumes im Dreiländereck.

Zu Beginn der Spielzeit 2018/19 suchen wir eine/n qualifizierte/n Bühnenmeister/in

In Ihrem Aufgabenbereich sind Sie verantwortlich für den reibungslosen technischen Ablauf der Vorstellungen und Proben und wirken an der technischen Realisierung der Neuproduktionen mit.

Sie pflegen mit den jeweiligen künstlerischen und technischen Teams einen kommunikativen Stil und gehen Problemstellungen lösungsorientiert und kreativ an.

Neue Aufgaben betrachten Sie stets als Herausforderung und besitzen gutes künstlerisches Einfühlungsvermögen.

Anforderungen:

  • Meister/in für Veranstaltungstechnik (FR Bühne) oder vergleichbare anerkannte Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Theaterbetrieb
  • mindestens erste Erfahrungen in vergleichbarer Position wünschenswert
  • Hohes Mass an Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Führungsverantwortung
  • Bereitschaft zu theaterspezifischen unregelmässigen Diensten
  • Erfahrung in MS-Office- und CAD-Anwendungen wünschenswert

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team. Das Vertragsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des GAV der Theatergenossenschaft Basel.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis 30.4.2018 an:

mailto:Bewerbung@theater-basel.ch oder Post an:

Theater Basel

Personalabteilung

Frau Flavia Romeo

Elisabethenstrasse 16

4051 Basel

svg-sprite