deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Stellenangebote

Hospitant/in Kommunikation ab August 2019 gesucht!

Sie haben Lust hinter die Kulissen des grössten 3-Sparten-Hauses der Schweiz zu blicken? 
Die Abteilung Kommunikation des Theater Basel sucht ab 5. August bis Ende Juni 2019 HospitantInnen, die einen Einblick in die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Marketing eines grossen Theaters erhalten und ein kleines, engagiertes Team bei der täglichen Arbeit unterstützen möchten.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Erstellung des Pressespiegels
  • Mitwirken bei Werbeaktionen (z. B. an der Universität oder bei Aktionen in der Stadt)
  • Mitwirken beim Erstellen von Druckerzeugnissen
  • Einblicke in die Bereiche Web und Social Media
  • Recherche und Organisation


Voraussetzungen:

  • Sie haben mind. 6 Wochen, im Idealfall 3 Monate Zeit
  • Begeisterung für Theater und Kultur
  • Bereitschaft zu Einsätzen am Wochenende
  • Engagement und Kreativität

Sie erhalten freien Eintritt zu allen Vorstellungen im Theater Basel.

Die Dauer der Hospitanz wird individuell vereinbart.

Bewerbungen bitte ausschliesslich per E-Mail an:
Claudia Brier
c.brier@theater-basel.ch

Hospitanz Kostüm

Beschäftigung: 100%
Anstellungsart: Befristete Anstellung

Kostümhospitanz Spielzeit 2019/20
Für die Hospitanz bei diversen Produktionen suchen wir laufend:

Kostümhospitantinnen / Kostümhospitanten

Sie helfen bei der Probenbetreuung mit, tätigen Einkäufe und sind bei Endproben dabei. Dafür benötigen Sie eine entsprechende Vor- oder Ausbildung.

Absolvierte Hospitanzen sind im Theaterbetrieb eine wichtige Grundvoraussetzung für spätere Assistenzen und bieten gleichzeitig einen Einblick in den künstlerischen Prozess einer Theaterproduktion. Eine Präsenz zu 100% wird vorausgesetzt.

Die Einsätze werden nicht entschädigt.

Haben Sie Interesse an einer Hospitanz, dann schicken Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung via Mail an:

Karin Schmitz, Leiterin Kostümabteilung
k.schmitz@theater-basel.ch

Bühnenbildassistent/in

Beschäftigung: 100%
Anstellungsart: Festanstellung

Wir sind das größte Dreispartenhaus der Schweiz und zur Verstärkung unseres Teams im Bühnenbildatelier suchen wir per 1. August 2019 eine/n qualifizierte/en

BÜHNENBILD-ASSISTENTIN 100% / 
BÜHNENBILD-ASSISTENTEN  100%

 

Voraussetzung:

- Ausbildung im Bereich Bühnenbild/Architektur
- Versierte Kenntnisse in MegaCad (oder anderem Cadprogramm),
  Photoshop, gängigen Officeanwendungen
- Hohes Mass an Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
- Engagement und die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten

Wichtig sind für uns Assistenzerfahrung in einem vergleichbar grossen Betrieb, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Organisationsvermögen, gestalterische Begabung und technisches Verständnis.


Bitte bewerben sie sich mit Anschrift, Lebenslauf, Zeugnissen und Arbeitsproben per Email oder Post an untenstehender Adresse.

Wir freuen uns, Sie bald persönlich kennenzulernen.

 

Theater Basel
Leitung Bühnenbildatelier / Marion Menziger
Elisabethenstrasse 16
CH-4051 Basel

m.menziger@theater-basel.ch

Hospitanzen (Regie / Dramaturgie)

Anstellungsart: Befristete Anstellung

Das Theater Basel bietet die Möglichkeit einer Regie- oder Dramaturgiehospitanz im Bereich Oper und Schauspiel.

Die Regiehospitanten werden die Entstehung einer Inszenierung von der Konzeptionsprobe bis zur Premiere begleiten.

In der Dramaturgie unterstützen die Hospitanten die Arbeit der Produktionsdramaturgen und lernen grundlegende Abläufe der Theaterarbeit kennen.

Hauptvoraussetzung sind die Bereitschaft zu gedanklicher Auseinandersetzung mit den in der Produktion befindlichen Stücken, organisatorisches Talent, musikalische Vorbildung im Musiktheater-Bereich (Notenlesen, etc.) sowie zeitliche Flexibilität und vor allem eine grosse Begeisterung für das Theater und seine Produktionsabläufe.

Sicheres Deutsch in Wort und Schrift wird vorausgesetzt, Englisch- wie auch Französischkenntnisse sind von Vorteil. Die Hospitanz wird nicht vergütet, aber Sie erhalten freien Eintritt in alle Vorstellungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Unterlagen senden Sie bitte ausschliesslich in digitaler Form an:

Regiehospitanz:

Oper
Ulrike Jühe / Maria-Magdalena Kwaschik
o.assistent@theater-basel.ch

Schauspiel
Sabine Egli
s.egli@theater-basel.ch


Dramaturgiehospitanz:

Oper
Nina Wiener
n.wiener@theater-basel.ch

Schauspiel
Sabine Egli
s.egli@theater-basel.ch

Innendekorateur/in

Beschäftigung: 100%
Anstellungsart: Festanstellung

Wir sind das grösste Dreispartenhaus der Schweiz und zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Innendekorateur/in 100%
 

Ihre Aufgaben

Die in der Ausbildung und Berufserfahrung erworbenen Kompetenzen anwenden, wie zum Beispiel:

  • Möbel polstern und reparieren
  • Ausführen verschiedenster Näharbeiten
  • Verlegen von Teppiche und Bodenbeläge
  • Wand- und Deckenverspannungen
  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Lösungsorientiertes Umsetzen künstlerischer Aufgaben
  • kreative und ästhetische Kompetenz

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Innendekorateur/in
  • Berufserfahrung
  • handwerkliches Geschick
  • selbständiges sowie teamorientiertes Arbeiten
  • kommunikative Kompetenz
  • gute Konstitution und körperliche Beweglichkeit
  • PC Kenntnisse (von Vorteil)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post an untenstehende Adresse:

Theater Basel
Personalabteilung
Frau Flavia Romeo
Elisabethenstrasse 16
4051 Basel

bewerbung@theater-basel.ch

Produktionsassistent/in der Werkstätten-/Produktionsleitung

Beschäftigung: 100%
Anstellungsart: Festanstellung

Das Theater Basel als grösstes Dreispartenhaus der Schweiz sucht per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Produktionsassistent/in der Werkstätten-/Produktionsleitung

Aufgabengebiet:

  • Konstruktion mit MegaCAD 3D als Arbeitsvorbereitung für die hauseigenen Werkstätten unter Berücksichtigung geltender Regeln der Technik sowie relevanter Sicherheitsvorschriften
  • Umsetzung der Bühnenbildentwürfe in Absprache mit der Produktionsleitung, Einteilung, Verarbeitung und Auswahl der zu verwendeten Materialien nach fertigungsspezifischen und technischen Anforderungen
  • Recherche und Auftragsabwicklung mit Zulieferern und Fremdfirmen
  • Eigenverantwortliche Planung von Teilbereichen der technischen Produktionsabläufe

Anforderungen:

  • Gute CAD Kenntnisse (MEGACAD)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post an untenstehende Adresse:

Theater Basel

Personalabteilung

Frau Flavia Romeo

Elisabethenstrasse 16

Postfach, 4010 Basel

bewerbung@theater-basel.ch

Produktionsleiter/in 100%

Beschäftigung: 100%
Anstellungsart: Festanstellung

Das Theater Basel als grösstes Dreispartenhaus der Schweiz sucht per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Produktionsleiter/in 100%

Aufgabengebiet:

  • Planung sämtlicher technischen Produktionsabläufe in enger Zusammenarbeit mit der Bühnenbildnerin / dem Bühnenbildner und den technischen Abteilungen
  • Prüfung der Realisierbarkeit von Neuproduktionen
  • Kostenkalkulation und Budgetverantwortung für die Ausstattung der Produktionen
  • Leitung der im Produktionsprozess notwendigen Arbeitsbesprechungen, mit den Werkstätten und Vorstellungsabteilungen
  • Konstruktion mit MegaCAD 3D als Arbeitsvorbereitung für die hauseigenen Werkstätten mit Erstellung statischer Nachweise unter Berücksichtigung gängiger Sicherheitsvorschriften
  • Recherche und Auftragsabwicklung mit Zulieferern und Fremdfirmen

Anforderungen:

  • Gute CAD Kenntnisse (MEGACAD)
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Ingenieursdenken und
    -handeln

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post an untenstehende Adresse:

Theater Basel

Personalabteilung

Frau Flavia Romeo

Elisabethenstrasse 16

Postfach, 4010 Basel

 

bewerbung@theater-basel.ch

Jugendliche Darsteller_innen

Anstellungsart: Befristete Anstellung

Das Theater Basel sucht für das Weihnachtsstück der Saison 2019/2020 «Schellen-Ursli» (nach der «Engadiner Trilogie» von Selina Chönz und Alois Carigiet) jugendliche Darsteller_innen zwischen 13 und 18 Jahren mit Gesangstalent.

Unter der musikalischen Leitung von Stephen Delaney, der Regie von Tim Jentzen und gemeinsam mit Sänger_innen aus dem Ensemble des Theater Basel erarbeiten die jungen Darsteller_innen die Uraufführung dieser Familienoper, die ab Ende November 2019 bis Anfang Januar 2020 auf der Kleinen Bühne des Theater Basel gezeigt wird.

Die Termine für das Casting sind am Samstag, 25. Mai 2019 von 9.45 –13.00 Uhr oder von 13.45–17.00 Uhr (Besammlung Theater Basel/ Porte; Elisabethenstrasse 16; Eingang hinter den Pyramiden).

Die 2. Runde des Castings findet am Mittwoch, 29. Mai 2019 ab 17.00 Uhr statt.


Weitere Informationen erteilt Anja Adam.
Um Voranmeldung wird gebeten: a.adam@theater-basel.ch

svg-sprite